BENAUDIRA Hörtraining

Beim BENAUDIRA Hörtraining handelt es sich um ein individualisiertes Wahrnehmungstraining.

Ziel ist es, durch regelmäßiges Hören einer individualisierten Trainings-CD mit Musik, Sprache und Geräuschen die zentrale Hörverarbeitung auszugleichen und zu optimieren.

 

BENAUDIRA Hörtraining kann eingesetzt werden bei Problemen im Bereich AD(H)S, Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS), zentrale Fehlhörigkeit, Sprachstörungen, Konzentrationsstörungen oder bei Problemen in der Aufnahmefähigkeit. 

 

Mögliche Hinweise auf auditive (Hör-) Probleme bei Kindern:

  • Hat Dein Kind Probleme, in der Schule oder im Kindergarten der Lehrerin oder Erzieherin zuzuhören?
  • Hat Dein Kind eine verzögerte oder gestörte Sprachentwicklung?
  • Hat Dein Kind Schwierigkeiten, einem Gespräch zu folgen?
  • Ist Dein Kind Geräuschen gegenüber besonders empfindlich?
  • Hat Dein Kind eine auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)?
  • Hat Dein Kind Konzentrationsprobleme oder ist leicht ablenkbar?
  • Verhält sich Dein Kind im Unterricht aggressiv? Oder ist Dein Kind in der Schule schnell müde?
  • Hat Dein Kind AD(H)S?
  • Hat Dein Kind Probleme mit der Merkfähigkeit?
  • Verwechselt Dein Kind ähnlich klingende Laute und Wörter?
  • Verwechselt oder verdreht Dein Kind Buchstaben?
  • Hat Dein Kind Probleme bei der Rechtschreibung?
  • Besteht Legasthenie oder eine Lese-Rechtschreibstörung (LRS)?
  • Hat Dein Kind Schwierigkeiten, beim Lesen den Text zu verstehen?
  • Ist Dein Kind motorisch ungeschickt

Auch wenn ein Kind "normal" hört, kann die zentrale Hörwahrnehmung beeinträchtigt sein!
Das kann zur Folge haben, dass ein Kind einzelne Tonhöhen (Frequenzen) zu sensibel hört und andere Frequenzen im Vergleich dazu nicht sensibel genug hört. Das Gehörte wird dann unausgewogen verarbeitet.
Darüber hinaus ist es für eine optimale Hörverarbeitung nötig, dass die Zusammenarbeit der beiden Gehirnhälften harmonisch ist.

  

Die zentrale Hörverarbeitung im Gehirn kann trainiert werden!

  

Durch den Einsatz individualisierter Musik kann die zentrale Hörverarbeitung positiv beeinflusst werden.


In meiner Praxis werden für das BENAUDIRA Hörtraining verschiedene Tests zur Beurteilung der Hörfähigkeit durchgeführt. 

Auf Basis der gewonnenen Ergebnisse wird für jeden Anwender eine genau auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Trainings-CD produziert, das BENAUDIRA Hörtraining.

Diese CD wird zuhause mehrmals pro Woche für jeweils 10 Minuten über einen handelsüblichen Kopfhörer gehört.
Nach 6 bis 12 Wochen erfolgt eine weitere Testung in meiner Praxis. Danach wird eine  weitere - auf die aktuelle Situation angepasste - CD erstellt. 
Insgesamt besteht das Training aus 3 bis 5 dieser Durchläufe.

 

Sprich mich gerne auf BENAUDIRA an! Wir finden gemeinsam eine Lösung für Dein Kind!

 

 

siehe auch: https://banaudira.de